PDF DOWNLOAD

Auf dem Genfer Automobil-Salon präsentierte der schwedische Premium- Hersteller eine seriennahe Version des ersten Diesel-Plug-in-Hybrids des Modells Volvo V60, die bereits 2012 in den Markt eingeführt werden soll. Das Fahrzeug ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen der Volvo Car Corporation und dem Energielieferanten Vattenfall. Der V60 Diesel-Plug-in-Hybrid kann sowohl ausschließlich mit Diesel als auch rein elektrisch gefahren werden. Als Elektrofahrzeug könne er eine Reichweite von 50 Kilometern erzielen. An der Hinterachse arbeitet ERAD (Electric Rear Axle Drive) in Form eines Elektromotors mit 70 PS, der seine Kraft aus einer zwölf kWh Lithium-Ionen-Batterie bezieht und sie über ein Sechsgang-Automatikgetriebe überträgt.