SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Ladestrom von der Telekom

0 2018-12-04 230

Die Deutsche Telekom hat ihr Angebot erweitert und bietet ab Mitte Dezember Ladestrom zu einem bundesweit einheitlichen Tarif an. Kunden können an einem Großteil der deutschen Ladestationen tanken, der Preis ist dafür einheitlich. Grundgebühren fallen nicht an, die Abrechnung erfolgt pro Minute.

Vor der Nutzung des Angebots ist eine Registrierung im Internet unter www.telekom-ladestrom.de nötig, Kunden erhalten dann eine RFID-Karte zum Freischalten der Ladesäule, gestartet wird der Ladevorgang per Smartphone-App. Jede Lademinute kostet 4 Cent, bis Ende März gilt ein Einführungsangebot von 2 Cent.

Das Angebot der Telekom soll helfen, Ordnung in das Tarif- und Tankkarten-Wirrwarr in der deutschen Ladesäulen-Landschaft bringen. Nach Unternehmensangaben sind 80 Prozent der öffentlichen Ladeangebote in Deutschland nutzbar, ein weiterer Ausbau ist geplant.

Das Besondere an dem Telekom-Angebot ist vor allen der bundeseinheitliche Strompreis. Allerdings sollten Elektroautofahrer genau prüfen, ob sie mit dem Tarif gut fahren. Denn die Abrechnung nach Zeiteinheiten benachteiligt im Gegensatz zur Abrechnung nach Energiemenge Fahrer von Fahrzeugen, die nur langsam laden können.

 

Bosch stellt Shuttle-Konzept auf CES vor

0 2018-12-13 25

Auf der CES  im Januar 2019 in Las Vegas wird Bosch sein Shuttle-Konzeptfahrzeuge präsentieren. Geschäftsführer Dr. Markus Heyn dazu: „Ohne digitale Services von Bosch wird in Zukunft kein Fahrzeug mehr unterwegs sein. In Kombination mit dem Ecosystem der Mobilitätsdienste von Bosch wird die Shuttle-Mobilität flexibel nutzbar und alltagstauglich.

Neue Mobilitätsplattform DriveMotive

0 2018-12-13 28

Die Unternehmensgruppe CARAT hat zusammen mit unabhängigen Partnern aus Handel, Industrie und Technologie die Mobilitätsplattform DriveMotive entwickelt. Damit reagiert der freie Kfz-Markt auf die veränderten Herausforderungen und will mit der Vernetzung von individuellen Mobilitätsbedürfnissen, Dienstleistungen und Produkten auf einer offenen Verbraucherplattform einen Mehrwert für Endkunden schaffen.

Joint Venture Charge4Europe

0 2018-12-13 33

Innogy und DKV gründen ein Joint Venture zur europaweiten Versorgung von Elektro-Flotten. Dies beinhaltet unter anderem White-Label-Technologiedienstleistungen für B2B-Kunden.

JLR-Mobilitätstochter InMotion zieht Bilanz

0 2018-12-13 25

InMotion Ventures, die Venture Capital-Sparte von Jaguar Land Rover, hat 2018 sechs neue Start-ups unterstützt. Sie alle haben das Potenzial, unsere Reisegewohnheiten zu verändern und unsere Mobilitätsbedürfnisse noch besser zu befriedigen. Darüber hinaus hat Studio 107, der ebenfalls 2018 neu gegründete Inkubator von InMotion, in Großbritannien den Auto-Abonnementservice Carpe für Vielfahrer gegründet.

Charge-Point-Ladelösungen für Mercedes-Händler

0 2018-12-13 24

ChargePoint, Anbieter von Ladelösungen für Elektrofahrzeuge (EV), wird Daimler-Vertragshändler in Deutschland mit Ladelösungen für Elektrofahrzeuge ausrüsten. Dies markiert einen weiteren Meilenstein in der wachsenden Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden