Mit Wirkung zum 11.08.2014 übernimmt Michael Bergmann die Geschäftsleitung von Schwacke. Er folgt auf Daniel Breves, der das Unternehmen in Richtung mobile.de verlässt. Zusätzlich zeichnet Bergmann in seiner europaweiten Funktion auch weiterhin als Head of International Sales für den weltweiten Vertrieb verantwortlich. 2009 wurde Bergmann zum Geschäftsführer der EurotaxSchwacke GmbH ernannt und konnte die Marke Schwacke in dieser Rolle entscheidend voranbringen. Ab 2013 übernahm Bergmann die Steuerung aller Vertriebstätigkeiten der EurotaxGlass’s Gruppe. Als Geschäftsführer Schwacke und Head of International Sales berichtet er an den CEO der EurotaxGlass ́s-Gruppe, Martin Stewart.