Stephan Maleszka ist neuer Geschäftsführer der Car Professional Fuhrparkmanagement und Beratungsgesellschaft mbH & Co. KG (CPM). Er folgt damit Mattes Decker, der sich einer neuen Herausforderung widmet. Stephan Maleszka verfügt über einen Bachelor of Arts in Betriebswirtschaftslehre und langjährige Erfahrung in der Automobil- und Finanzbranche. 

Stephan Maleszka freut sich auf die neue Aufgabe und will die positive Geschäftsentwicklung mit innovativen Produkten und Services weiter vorantreiben. Besonders wichtig sind ihm dabei die klare Positionierung als Best-in-Class-Anbieter für Fuhrparkmanagement und das nachhaltige Wachstum durch die Gewinnung von neuen Marktanteilen. Die konsequente Ausrichtung am Kundennutzen und der vertrauensvolle Kontakt sollen weiterhin im Fokus stehen.  Die verantwortungsvolle Herausforderung beschreibt Maleszka für ihn als besonders reizvoll: „Wir befinden uns mitten im Mobilitätswandel, der eine ständige Weiterentwicklung innerhalb der Branche erfordert. Ich freue mich, gemeinsam mit meinem Team weiter innovative Mobilitätslösungen für unsere Kunden und Geschäftspartner entwickeln und etablieren zu können. Dabei wollen wir ein außergewöhnliches Kundenerlebnis durch die Betreuung von unseren Experten und die besten Services bieten.“