Axel Bischopink (50) ist seit dem 1. Oktober neuer Chief Operating Officer der TÜV SÜD Division Mobility. Der erfahrene Manager wird in dieser Funktion neben Patrick Fruth (CEO) und Jürgen Immer (CFO) zum Geschäftsführer (COO) der TÜV SÜD Auto Service GmbH bestellt.

„Wir freuen uns, dass wir Axel Bischopink für diese anspruchsvolle Aufgabe gewinnen konnten. Wir würdigen damit seine hervorragende Arbeit als Leiter der Business Unit Car Business Services“, sagt Patrick Fruth, CEO der Division Mobility von TÜV SÜD. Axel Bischopink blickt auf eine interessante Karriere in der Automobilbranche zurück. Nach der technischen und kaufmännischen Ausbildung startete er seine Karriere im Vertrieb und leitete vor seinem Wechsel ins Consulting eine Niederlassung im Autohandel. Zu TÜV SÜD kam der Fahrzeugexperte aus Olpe 2011 durch die Übernahme des Consulting-Unternehmens Christof Gerhard und Partner GmbH, wo er als Unternehmensberater tätig war. Die Geschäftsführung der TÜV SÜD Auto Plus GmbH übernahm er 2015. Vorher verantwortete er dort den Gesamtbereich Consulting.