SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Bettina Guggemos verstärkt Excon-Geschäftsführung

0 2019-05-28 382

Bettina Guggemos verstärkt neben Bruno Hohmann und Daniel Weise die Geschäftsführung des Digitalisierungs- und Outsourcing-Dienstleisters EXCON. Der bisherige CEO, Dr. Johannes Clauss, zieht sich nach einer Übergangsphase aus der operativen Geschäftsführung zurück

In der Veränderung die Chance sehen, das gilt bei der EXCON Services GmbH von jeher. So steht es auch mit der personellen Veränderung: Ab dem 27.05.2019 übernimmt Bettina Guggemos den Vorsitz der Geschäftsführung. Sie folgt auf Dr. Johannes Clauss, der sich nach einer Übergangsphase aus der operativen Geschäftsführung zurückzieht und sich daneben stärker auf seine unternehmerischen Engagements als Digitalunternehmer konzentrieren wird. Guggemos ist seit dem Jahr 2000 für EXCON tätig und leitet seit 2004 den Bereich Automotive, der Services für OEMs mit einem starken internationalen Schwerpunkt verfolgt.

"EXCON bleibt unter Bettina Guggemos der wichtige Partner für den digitalen Wandel. Sie entwickelt die Dienstleistungen der EXCON-Gruppe weiter, und zwar im Einklang mit den Marktanforderungen und konsequent international ausgerichtet. Ihre langjährige Erfahrung, fundierte Branchenkenntnis und internationale Expertise stärkt unsere Innovationskraft und richtet sich auf den Ausbau jener Services, die für die Zukunftsfähigkeit der Geschäftsmodelle unserer Mandanten notwendig sind“, erklärt Dr. Johannes Clauss.

Bettina Guggemos greift auf einen großen Erfahrungsschatz zurück: Von der BMW Bank kommend, hat sie den europaweiten Aufbau des Geschäftsbereiches Automotive mit OEMs erfolgreich umgesetzt. Auch in ihrem originären Geschäftsfeld war sie in der Marktverantwortung für Banken und Leasinggesellschaften bereits im Nachbarland Österreich tätig. Seit 2011 ist sie dort auch mit der Geschäftsführung der EXCON Österreich betraut. Die Branche kennt sie gut, so nimmt sie regelmäßig als Sprecherin an Expertenrunden teil. Die gelernte Bankkauffrau hat ein Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Mathematik und Statistik an der Universität Augsburg absolviert.

Martins künftig weltweit für Kia-Markenführung verantwortlich

0 2019-06-19 41

Die Kia Motors Corporation hat Artur Martins mit sofortiger Wirkung zum Vice President Global Brand & Marketing ernannt. Der Portugiese verantwortete bisher das Marketing und die Produktplanung für den europäischen Markt. Am Kia-Hauptsitz in Seoul wird er künftig auf globaler Ebene die Entwicklung der Marke steuern, die ein Vorreiter bei der Antriebselektrifizierung ist und ihr Angebot an zukunftsweisenden Technologien zurzeit stark ausbaut.

Neuer Geschäftsführer bei der Ford-Werke GmbH

0 2019-06-17 44

Der Aufsichtsrat der Ford-Werke GmbH hat Joost van Dijk (47) mit Wirkung zum 1. Juni 2019 zum neuen Geschäftsführer für das Ressort Finanzen bestellt. Er folgt auf Bernd Rose (61), der sich in den Ruhestand verabschiedet hat.

Personelle Veränderungen bei Apollo Vredestein Europe

0 2019-06-17 46

Apollo Vredestein hat bekannt gegeben, dass Yves Pouliquen seinem europäischen Geschäftsbereich beitreten wird, um sowohl die Vertriebs- als auch die Marketingabteilung zu leiten. Pouliquen verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Geschäftserfahrung in der Reifenindustrie, darunter in Unternehmen wie Pirelli und Michelin.

Neuer Vertriebsdirektor bei Jaguar Land Rover

0 2019-06-06 97

Ulrich Schäfer startet als Vertriebsdirektor bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH. Der studierte Diplom-Kaufmann bringt langjährige und umfangreiche Erfahrungen in der Automobilindustrie mit. Er war sowohl in den Bereichen Produktmarketing, Marketing, Händlernetzentwicklung wie auch im Vertrieb tätig. Zuletzt verantwortete er Aston Martin Europa. Ulrich Schäfer wird das deutsche Jaguar Land Rover Team um Geschäftsführer Jan-Kas van der Stelt ab sofort verstärken.

Marco Lessacher designierter Geschäftsführer Alphabet International

0 2019-06-03 91

Zum 1. Juli 2019 übernimmt Marco Lessacher die Geschäftsführung von Alphabet International. Er folgt auf Nobert van den Eijnden.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden