SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

TraXall International ernennt neuen Direktor

0 2018-07-02 56

TraXall International, einer von Europas größten unabhängigen Dienstleister für Fuhrparkmanagement, hat Leomont Wouda zum Direktor für International Business Development sowie zum Geschäftsführer von TraXall Belgien ernannt.

 

Wouda besitzt mehr als 19 Jahre Erfahrung in Fleet Management, Leasing und strategischer Geschäftsentwicklung. Er hatte mehrere leitende Managementfunktionen bei international agierenden Unternehmen inne, darunter unter anderem bei dem Flottenmanagement-Anbieter HPI Fleet & Mobility sowie bei Masterlease (seinerzeit Teil von General Motors).

Zuletzt war er bei dem global agierenden Fuhrparkmanagement-Anbieter ARI (Tochter der US-amerikanischen Holman Automotive Group) als International Sales Manager und als kaufmännischer Leiter für Benelux tätig.

„Als eine Art Brücke werde ich die internationale Vertriebsstrategie zwischen den 15 Ländern, in denen wir in Europa, Süd- und Mittel-Amerika tätig sind, vorantreiben. Dabei arbeite ich eng mit den lokalen TraXall Unter- nehmen zusammen, um die Serviceleistungen und das Marketing im Sinne unseres ambitionierten Wachstumsplans abzustimmen“, sagt Wouda. „Unsere heutigen Kernleistungen sind stark auf die Bereitstellung von Fuhrparkmanagement-Dienstleistungen in den verschiedenen Märkten konzentriert. Ich freue mich sehr, gerade in dieser spannenden Zeit der Entwicklung vom Fuhrpark- zum Mobilitätsmanagement gestützt durch die Vernetzung von Fahrzeugen, diese spannende Aufgabe bei TraXall zu übernehmen“, so Wouda.

„Da die Menschen immer weniger an ihrem Firmenwagen hängen, wird die Mobilität von Mitarbeitern voraussichtlich komplexere, aber auch effizientere Mobilitätslösungen erfordern, die Car-Sharing, öffentliche Transportmittel und sogar Fahrräder integrieren. Wir können als Dreh- und Angelpunkt solcher Lösungen fungieren, indem wir die verschiedenen Lösungswege verbinden und dabei die Daten verwalten und konsolidieren. So bieten wir Unternehmen eine transparente, globale Übersicht ihrer Kosten und Aktivitäten.“

Das derzeitige Angebot beinhaltet strategische Mobilitätsberatung, Fahrzeugbeschaffung und -bestellung, Multi-Supply-Leasinglösungen, Leasingvertragsmanagement; Kundenbetreuung, Rechnungskontrolle, Fahrerbetreuung, Supply Chain Management sowie internationales Reporting.

Ross Jackson, CEO von TraXall International, fügt hinzu: „Mit fundierten lokalen Marktkenntnissen in den Ländern, in denen wir vertreten sind, verbunden mit einer global koordinierten Strategie, bietet TraXall International ein einzigartiges Gleichgewicht zwischen Standardisierung und Flexibilität von Fuhrparkstrategie, Prozessen und Policy. Dieser ‚local management - global view’ Ansatz stellt exzellenten Service, zufriedene lokale Stakeholder, engagierte Mitarbeiter sowie ein effektives Reporting sicher.“

Jackson weiter: „Wir freuen uns, Leomont in unserem Team willkommen zu heißen und sind überzeugt, dass er uns dabei helfen wird, unsere Entwicklung sowie unsere ambitionierten Wachstumspläne voranzutreiben.“

 

Foto: Ross Jackson (links), der CEO von TraXall International mit Leomont Wouda (rechts).

Jens Nagl Direktor Händlernetzentwicklung bei Peugeot, Citroen und DS

0 2018-07-16 7

Dr. Thomas Sedran wird neuer Vorstandsvorsitzender von VW Nutzfahrzeuge

0 2018-07-10 19

Dr. Thomas Sedran, Leiter Generalsekretariat und Konzernstrategie der Volkswagen Aktiengesellschaft, wird mit Wirkung zum 1. September 2018 Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge. Er folgt in dieser Funktion auf Dr. Eckhard Scholz, der seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch beendet. Ein Nachfolger von Thomas Sedran wird zu einem späteren Zeitpunkt benannt. 

Neuer Director Sales in der Direktion Alfa Romeo / Jeep

0 2018-07-05 51

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Claudio Distefano (57) die Position des Director Sales in der Direktion Alfa Romeo / Jeep bei der FCA Germany AG in Frankfurt. In dieser Funktion folgt er auf Giorgio Vinciguerra, der aufgrund seiner internationalen Erfahrung eine andere Rolle innerhalb der Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) bei Fiat Chrysler Automobiles übernehmen wird.

Wolfgang Kopplin wechselt zur Emil Frey Gruppe

0 2018-07-03 57

Wolfgang Kopplin wird nach 22 Jahren bei Ford in den Autohandel wechseln. Der Manager zieht zum 1. September 2018 in die Geschäftsleitung der Schweizer Emil Frey Gruppe ein. Das berichtet die Fachzeitschrift AUTOHAUS.

Neuer Sales Manager für DS Automobiles

0 2018-07-02 50

Zum 1. Juli 2018 übernahm Sönke Harde die neu geschaffene Position des Sales Managers von DS Automobiles in Deutschland. Mit diesem weiteren Schritt schafft die junge französische Premiummarke die Voraussetzung für den Ausbau der Vertriebsaktivitäten.  

TOP RSS Meldungen

Aveo HB5 Bilder

Sein Weltdebüt gab der Chevrolet Aveo in fünftüriger Fließheckausfü...

2018-06-12

Baustellen in Brandenburg

Da Berlin, genauer gesagt Ost-Berlin, bereits vor der deutschen Wiedervereinigung eine Hauptstadt...

2018-06-12

Formel 1 Sendetermine 2018

Liste der Formel 1 Sendetermine nach Datum. Wer über einen PayTV Sender wie Sky verf&...

2018-06-12