Jeder vierte Autofahrer hat schon einmal per Benzin-Preis-App nach der günstigsten Tankstelle in seiner Umgebung gesucht. Vor allem Jüngere nutzen die Programme für das Mobiltelefon zur Preisrecherche, wie jetzt aus einer Umfrage des Instituts für Demoskopie in Allensbach hervorgeht. Bei den Unter-30-Jährigen liegt die Nutzerquote bei 39 Prozent, unter den Über-60-Jährigen haben erst 14 Prozent Erfahrungen mit derartigen Apps gesammelt.

Unter allen Befragten haben immerhin schon 85 Prozent von der Möglichkeit des Online-Preisvergleichs gehört, 61 Prozent haben ihn allerdings noch nicht selbst genutzt. 15 Prozent sind diese Apps vollkommen unbekannt.