„Einen Reifen für die Nutzung auf ein Elektrofahrzeug wie den BMW i4 abzustimmen, ist besonders aufwändig“, sagt Sanghoon Lee, Präsident von Hankook Tire Europe. „Daher zahlt es sich jetzt aus, dass wir bereits vor Jahren die Forschung in diesem Bereich massiv ausgebaut haben. Mit dem BMW i4 verstärken wir unsere Präsenz im Bereich sportlicher Elektromobile weiter, das freut mich sehr.“

Der Ventus S1 evo 3 – eine gute Wahl für dem BMW i4

Der Ventus S1 evo 3 kombiniert die verstärkte Seitenwand mit hochfestem Wulstkern und sorgt so für sportlich-dynamisches Fahrverhalten und Lenkpräzision. Zusätzlich reduzieren teilweise die besonders leichte Rayon-Karkasse und spezielle Aramid-Verbund-Werkstoffe im Gürtelbereich das unerwünschte Wachstum des Abrollumfanges auch bei sehr hohen Geschwindigkeiten, was sich ebenfalls positiv auf Fahrstabilität und Lenkpräzision auswirkt. Für den notwendigen Grip und eine exzellente Traktions- und Bremsleistung bürgt die spezielle Laufflächenmischung unter Einsatz von Hochleistungs-Naturharzen.