Die Schränke lassen sich via Smartphone öffnen (wenn man die Berechtigung dafür hat). Der Öffnungsvorgang mit der Information, welcher Mitarbeiter welchen Schlüssel entnommen oder zurückgegeben hat, wird in Echtzeit in das LogPro Webportal übertragen wodurch autorisierte Personen immer nachvollziehen können, wo sich ein Schlüssel befindet. Wenn ein Mitarbeiter einen Schlüssel entnommen hat, verbindet sich der Bluetooth-Beacon mit dem Smartphone. Im Falle eines Verlustes des Schlüssel unterbricht das Signal, wodurch auf dem Smartphone ein Alarm ausgelost wird und man die GPS-Koordinaten des Schlüssel sehen kann um ihn wieder zu finden.