SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

Lernfähiges Reportingtool

0 2018-11-13 339

Der Geschäftsreiseanbieter Carlson Wagonlit Travel optimiert das Management von Geschäftsreisen nach eigenen Angaben weiter: CWT AnswerIQ, ein Datenanalyse-, Reporting- und Visualisierungs-Tool der nächsten Generation, arbeitet wie eine persönliche Suchmaschine, die alles über das Reiseprogramm des Kunden weiß.

„Mit CWT AnswerIQ wird das Geschäftsreise-Reporting so einfach wie das Schuhekaufen im Internet“, sagt Eric Tyree, Chief Data Scientist von Carlson Wagonlit Travel. „Die Travel Manager geben ihre Anfrage in eine Suchmaske ein, CWT AnswerIQ durchsucht all ihre Daten und gibt Antworten – einfach visuell aufbereitet.“

CWT AnswerIQ ist das jüngste Business-Intelligence-Tool von CWT auf Basis künstlicher Intelligenz (KI). Durch die Suchmaske, kombiniert mit umfassenden Recherchemöglichkeiten im großen Datenbestand von CWT, können die Kunden mit CWT AnswerIQ einfach und intuitiv auf alle Daten ihres eigenen Reiseprogramms zugreifen, verspricht CWT.

Das Tool bietet eine Übersicht über die Daten der vergangenen drei Jahre, die mehrmals am Tag aktualisiert werden. Es nutzt eine KI-gestützte Suchtechnologie und Machine Learning, optimiert so seine Suchfunktionen und soll mit der Zeit immer intelligenter und personalisierter arbeiten.

Als Ergebnis des Suchvorgangs würden die Daten auf verständliche Weise grafisch aufbereitet. CWT AnswerIQ biete dafür eine Reihe von Visualisierungsmöglichkeiten zur Auswahl. Die Nutzer könnten zudem Übersichtsseiten entwerfen, erstellen und mit ihren Kollegen teilen, was die Effektivität von Reiseprogrammen steigern und den Unternehmen Zeit und Geld sparen soll.

CWT AnswerIQ kann aktuell 60 Tage lang kostenlos von CWT-Kunden getestet werden.

 

UZE Mobility kauft 500 StreetScooter

0 2018-12-13 29

Die Aachener StreetScooter GmbH, führender Anbieter von elektrisch betriebenen Nutzfahrzeugen, hat einen weiteren Großauftrag für seine E-Transporter erhalten. Die UZE Mobility GmbH kauft vom Tochterunternehmen der Deutschen Post 500 Modelle WORK und WORK L. Sie sollen zunächst in ausgewählten Metropolen als emissionsfreie Carsharing-Fahrzeuge eingesetzt werden. Dort können sie von Privatnutzern ganz einfach per App z. B. für Umzüge oder sperrige Einkäufe angemietet werden. UZE Mobility will seine Fahrzeuge perspektivisch kostenlos durch Werbung finanziert anbieten. Bereits zum Start der Pilotprojekte wird UZE Mobility deutlich unter den herkömmlichen Marktpreisen liegen. Möglich wird dies durch das besondere Geschäftsmodell des Aachener Start-ups UZE Mobility mit ersten Niederlassungen in Bremen (Headquarter) und Düsseldorf.

Richtiges Verhalten beim Winterunfall

0 2018-12-11 33

Damit Dienstwagennutzer nach einem witterungsbedingten Unfall im Winter schnell wieder mobil sind, hält LeasePlan ein paar Tipps zum Schadenmanagement parat.

20-jähriges DAD-Jubiläum

0 2018-12-11 69

Die DAD Deutscher Auto Dienst GmbH feierte Ende November ihr 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „New Digital Solutions“ lud die Unternehmenstochter der Christoph Kroschke GmbH (CKG) Branchenkenner und Geschäftspartner in die Union Halle nach Frankfurt am Main ein. In einem festlichen Rahmen wurde ein Blick auf die Firmenhistorie geworfen und ein strategischer Ausblick auf interaktive Produktwelten gegeben. Eine Keynote von Hakan Koç, dem Gründer der Auto1 Gruppe, zählte zu den Höhepunkten der Veranstaltung.

Studie: Nur 50 Prozent blinken korrekt

0 2018-12-10 31

Eine neue Studie der Dekra-Unfallforschung zeigt: Der Blinker ist nicht der größte Freund der deutschen Autofahrer. Vor allem Männer sind den Ergebnissen zufolge Blinkmuffel.

Mit Expertenwissen unter Strom

0 2018-12-10 39

Der Elektromobilität gehört die Zukunft. Ob rein batterieelektrisch, in Hybrid- oder Brennstoffzellenfahrzeugen – die Mobilität der Zukunft steht unter Strom. Die Sachverständigenorganisation DEKRA bietet verschiedene Prüfdienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette rund um das elektrische Fahren an. Das Komplettangebot ist jetzt auf der DEKRA Website neu sortiert und gebündelt verfügbar.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden