SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2019

LeasePlan-Rückläufer aus Düren

0 2018-10-11 978

Der LeasePlan Gebrauchtwagen-Standort Düren feiert in diesem Monat seinen ersten Geburtstag. Auf der Suche nach einem jungen Gebrauchten haben interessierte Käufer die Wahl aus bis zu 200 qualitätsgeprüften Leasingrückläufern. LeasePlan Deutschland, einer der weltweit führenden Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieter, eröffnete im Jahr 2009 seinen ersten Gebrauchtwagen-Store in Neuss. 2011 folgte Nürnberg und mit Düren kam im Oktober 2017 der zweite Store in NRW dazu.

Düren ist gleichzeitig Logistikplatz, an dem die eingehende Begutachtung der Autos am Leasingende durch einen unabhängigen Sachverständigen erfolgt. Leasingrückläufer aus Full-Service-Verträgen sind gerade deshalb so attraktiv, weil sie während ihrer Laufzeit als Firmenwagen regelmäßig inspiziert und gewartet werden. In der Wartungshistorie werden Werkstattbesuche, Reparaturen, Inspektionen sowie auch Unfallschäden vollständig dokumentiert und online aufgezeigt.

Hinzu kommt, dass private Käufer von der Ausstattung eines Gebrauchten aus dem Businessumfeld profitieren, da diese in der Regel den besonders hohen Anforderungen von Dienstwagenfahrern an Komfort und Sicherheit genügt: Automatikgetriebe, Klimaautomatik, Business-Navigationssystem, Xenonscheinwerfer, Park-Distance-Control sowie weitere Fahrer-Assistenzsysteme sind typisch dafür.

Auch wenn der Store in Düren verkehrsgünstig an der B56 und nahe der A4 liegt, geht der interessierte Käufer zunächst über die Datenautobahn zur LeasePlan Gebrauchtwagen-Website. Ein großer Informationsgehalt online ist heutzutage der erste Schritt zur Probefahrt: Dank moderner Technik einer 360-Grad-Kamera können sich Interessierte die Autos online von allen Seiten außen und innen anschauen. Detailbilder zeugen vom Zustand des Fahrzeugs.

Wartungshistorie digital – Probefahrt real

„Die meisten Käufer möchten sich im Internet erst einmal in Ruhe und unverbindlich informieren. Dass jemand ein Auto ungesehen kauft, haben wir tatsächlich noch nicht erlebt, obwohl die 360-Grad-Betrachtung per Kamera einem persönlichen Erleben schon sehr nahekommt“, berichtet Dirk Haubold, Division Manager Car Remarketing bei LeasePlan Deutschland. „Das reale Fahrerlebnis ersetzt das Internet dann aber doch noch nicht.“

Über das Webformular kann ein Termin in einem LeasePlan Gebrauchtwagen-Store häufig noch am selben Tag vereinbart werden. Oder es können Fragen zum Wunschfahrzeug gestellt werden. „Uns ist wichtig, dass der Gebrauchtwagen-Kauf so einfach und transparent wie möglich ist. Neben einem Top-Zustand bieten wir auch Top-Preise und gewähren zwölf Monate Garantie“, so Haubold abschließend.

BCA-Auktionen unter anderem mit E-Autos

0 2019-02-21 37

Vornehmlich aus Leasingrückläufern - darunter auch einige Elektrofahrzeuge - aus den Beständen von Alphabet bestehen die Zusatzauktionen, die BCA in den nächsten Wochen veranstaltet. Ein Grund dafür ist das Wachstum des Fuhrparkmanagementanbieters aus München. 

Substanzieller Beitrag zum Klimaschutz

0 2019-02-19 45

Der Automobilkonzern Volkswagen investiert viel Geld in die E-Mobilität und will in diesem Bereich zum großen Player aufsteigen. Mit dem Ziel der klimaneutralen Mobilität gehen die Wolfsburger in die Offensive. 

Final Countdown: Weniger als 30 Tage bis „Flotte! Der Branchentreff“

0 2019-02-18 74

Die Vorbereitungen für die vierte Auflage von „Flotte! Der Branchentreff“ (20.+21. März 2019) laufen auf Hochtouren. Ein Besuch auf der größten deutschen Fachmesse für den Fuhrparkbereich ist auch in diesem Jahr wieder ein absolutes Muss. Wir sagen Ihnen, warum Sie die Messe auf keinen Fall verpassen dürfen und was Sie in diesem Jahr erwartet.

Fahrverbot verhindern mit TÜV SÜD Mobil PLUS Prävention

0 2019-02-18 59

Für Menschen, die beruflich auf ihr Auto angewiesen sind, und insbesondere für Berufskraftfahrer, kann ein Fahrverbot existenzbedrohend sein. Das Seminar Mobil PLUS Prävention kann das drohende Fahrverbot verhindern oder zumindest stark verkürzen. Tipps von den TÜV SÜD-Experten.

Eine Marke im Wandel

0 2019-02-15 191

Unter dem Titel „Brand in Motion“ feierte der führende Service-Anbieter im Schaden- und Risikomanagement auto fleet control (AFC) das 20-jährige Bestehen der Marke. Das Motto machte bereits deutlich, dass es an diesem Tag nicht nur um den Rückblick auf die vergangenen Erfolge ging, sondern auch für was AFC in Zukunft stehen wird. Flottenmanagement war bei der Veranstaltung exklusiv vor Ort.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden