Elektroantrieb trifft Crossover-Design: Der Volvo C40 Recharge Pure Electric läutet ein neues Zeitalter ein. Das erste ausschließlich auf Elektroantrieb ausgelegte Volvo Modell verbindet den robusten SUV-Charakter mit einer sportlich-eleganten Dachlinie im Coupé-Stil. Wer sich selbst einen Eindruck von der eigenständigen Optik machen will, sollte auf dem Berblinger Fest vorbeischauen. Im und vor dem 60 Quadratmeter großen Volvo Studio können Besucher auch Details wie die neuen Scheinwerfer mit Pixel-Technik unter die Lupe nehmen.

Zudem wird vor Ort und zusätzlich in dem kooperierenden Helmholtz-Institut im „Car Cube“ der elektrische Antriebsstrang vorgestellt: Die jeweils 150 kW (204 PS) starken Elektromotoren an Vorder- und Hinterachse, die auch schon beim Volvo XC40 Recharge Pure Electric zum Einsatz kommen, ermöglichen einen ebenso kraftvollen wie effizienten Allradantrieb. Die 78-kWh-Batterie, die sich an Schnellladestationen binnen 40 Minuten zu 80 Prozent aufladen lässt, bietet eine Reichweite von voraussichtlich rund 420 Kilometern (WLTP)* - durch Software-Updates könnte sie in Zukunft sogar noch weiter steigen.

E-Antrieb im Volvo XC40 Recharge testen

Von der Leistungsfähigkeit des E-Antriebs können sich Besucher im Rahmen einer Probefahrt selbst überzeugen: Der Volvo XC40 Recharge Pure Electric und verschiedene Volvo Recharge Modelle mit Plug-in-Hybridantrieb stehen bereit und können nach einer kurzen Einweisung getestet werden. Wer unnötige Wartezeiten vermeiden will, kann bereits jetzt einen Termin unter https://www.volvocars.com/de/studios/Ulm vereinbaren.

Daneben lädt das skandinavisch geprägte Volvo Markenhaus zum Verweilen ein: Die in Schweden Fika genannte Kaffeepause lässt sich auf der Terrasse verbringen. Außerdem gibt es spannende, täglich wechselnde Fachvorträge zu Elektromobilität und neuen Mobilitätskonzepten, die sich live vor Ort oder digital im Livestream verfolgen lassen. „Mobil per Klick – E-Shopping bei Volvo“ beleuchtet beispielsweise die Abonnement-Dienste und den digitalen Vertrieb bei der schwedischen Premium-Marke: Wie alle neuen Elektrofahrzeuge wird auch der Volvo C40 Recharge ausschließlich online vertrieben. Aber auch markenfremde Themen wie „Batterieforschung in Ulm“, „Wasserstoff in der Luftfahrt“ sowie „ÖPNV in Ulm – Innovative Antriebskonzepte“ kommen zur Sprache. Die genauen Themen und Vortragenden und deren jeweiliges Datum finden sich hier (https://www.mobile-studio.de/volvo/studiotalks).