SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff

Elektro-Offensive

0 2020-02-21 719

Die Renault Gruppe stellt auf dem diesjährigen Genfer Auto-Salon gleich vier Neuheiten mit Elektroantrieb oder elektrifiziertem Antrieb vor. Neben der Studie MORPHOZ, die einen Ausblick auf die die künftigen Elektrofahrzeuge der Marke gibt, präsentiert der französische Automobilhersteller auf seinem Stand in Halle 4 den rein elektrischen Twingo Z.E. und den Mégane E-TECH mit Plug-in-Hybridantrieb. Dacia gibt als Weltpremiere den Startschuss für das erste Elektroauto der Marke.

Highlight auf dem Stand der Marke Renault ist das elektrische Concept Car MORPHOZ. Das modulare und personalisierbare Fahrzeug kündigt die neue Familie der elektrischen Renault Modelle an, die in den nächsten Jahren auf den Markt kommen werden.

Weiterhin stellt Renault den neuen, rein batterieelektrischen Twingo Z.E. erstmals der Öffentlichkeit vor. Der Kleinwagen ist ein wichtiger Bestandteil der Elektrostrategie des Unternehmens. Der neue Mégane E-TECH Plug-in hat als drittes Modell der innovativen E-TECH Hybrid und Plug-in-Hybrid-Reihe ebenfalls sein Debüt in Genf.

Ebenfalls auf dem Renault Stand zu sehen ist der bereits im vergangenen Jahr vorgestellte Kangoo Z.E. Concept, der einen Ausblick auf den neuen Kangoo gibt. Der neue Kangoo kommt in diesem Jahr auf den Markt.

Dacia schlägt auf dem Auto-Salon in Genf ein neues Kapitel auf und startet ins elektrische Zeitalter: Im Rahmen der Pressekonferenz am 3. März um 8:00 Uhr am Dacia Stand in Halle 4 stellt die Marke ein Showcar für ein rein elektrisches Stadtfahrzeug vor.

Ebenfalls auf dem Dacia Stand zu sehen ist der neue, auf den Betrieb mit Flüssiggas hin optimierte Motor TCe 100 ECO-G. Hinzu kommt die limitierte Sonderserie Anniversary, mit der Dacia sein 15-jähriges Bestehen in Europa feiert.

Im Mittelpunkt des Auftritts der Marke Alpine stehen zwei neue, limitierte Sonderserien der Alpine A110. Ein weiteres Highlight auf dem Alpine Stand ist die A110 SportsX, eine Reminiszenz an die legendäre A110, die 1973 die Rallye Monte Carlo gewonnen hat. Die Alpine Pressekonferenz findet um 11:30 Uhr am Stand in Halle 4 statt.

Konventionell und elektrisch

0 2020-04-03 200

Audi läutet das Frühjahr mit der neuen Generation des A3 ein – er kommt deutlich sportlicher gestylt als sein Vorgänger daher. Gestartet wird mit dem fünftürigen Sportback, die Einführung der viertürigen Limousine ist für Mai angesetzt. Und auch die e-tron-Familie wächst ...

Neue Designsprache

0 2020-04-03 170

Hyundai bringt die neue Generation des Kleinwagens i20 mit leichter Verspätung – bedingt durch die Coronakrise – auf den Markt. Der Fünftürer wird nun im Herbst mit mehr Technik und neuer Designsprache starten, ursprünglich war das Modell für Sommer angekündigt. Preislich dürfte der i20 wie gehabt bei rund 13.000 Euro starten.

Gas geben!

0 2020-04-02 171

Renault bietet für seinen Kleinwagen Clio und seinen Mini-SUV Captur ab sofort den 74 kW/100 PS starken 1,0-Liter-Dreizylinder für den Einsatz mit Flüssiggas (LPG) an. Dabei ist der LPG-Antrieb bivalent ausgelegt, der Motor kann sowohl mit LPG als auch mit Benzin betrieben werden.

Weitere elektrifizierte Varianten

0 2020-04-01 296

Volvo wird das Plug-in-Angebot seines Mittelklasse SUV XC60 ab Frühsommer erweitern. Neben den zwei Teilzeitstromern T8 AWD, die mit einer Systemleistung von 288 kW/390 PS sowie 298 kW/405 PS (Polestar Engineered) verfügbar sind, steht nun eine Plug-in-Version für den T6-Motor zur Wahl. Volvo wird die Modelle zur besseren Erkennbarkeit künftig wie die reinbatterieelektrischen Fahrzeuge unter dem Begriff „Recharge“ vermarkten.

In Kleinserie

0 2020-03-31 380

BMW plant für 2022 eine Brennstoffzellenvariante des X5 in Kleinserie auf die Straße zu bringen. So konnten Besucher der IAA 2019 bereits eine entsprechende Fahrzeug-Studie betrachten, nun gibt es weitere Details zum emissionsfreien SUV. So verrieten die Münchener, dass der Elektroantrieb des iHydrogen Next eine Systemleistung von 275 kW/374 PS erreicht. Zudem werden dynamische Fahrleistungen versprochen.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden