SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Facelift nun auch für den California

0 2019-08-02 1478

VW Nutzfahrzeuge spendiert dem California ein optisches wie auch technisches Update. Premiere feiern die neuen Versionen des Bestsellers in den Ausführungen Beach, Coast und Ocean Ende August auf dem Düsseldorfer Caravan Salon (31.8 bis 8.9.2019).

Wie gehabt wird der California mit Front- oder Allradantrieb angeboten. Die Zweiliter-Diesel im Leistungsspektrum von 75 kW/102 PS bis zu 146 kW/199 PS erfüllen nun die Abgasnorm Euro 6d-Temp. Wie beim Transporter ziehen auch beim California auf Wunsch digitale Instrumente sowie moderne Infotainmentsysteme mit Online-Anbindung ein. Außerdem ist der Camper mit weiteren Assistenzsystemen erhältlich. Durch den Wechsel von einer hydraulischen zu einer elektromechanischen Servolenkung ermöglicht die Integration von einen Spurhalte-, Parklenk-, Seitenwind- und Anhängerassistenten.

Die Innenraum-Designer haben die in den Modellen Coast und Ocean serienmäßigen Küchenzeilen überarbeitet und die Bettenvariabilität erweitert. Eine neue „Sonnenaufgang“-Funktion, die über neue Bedieneinheit in der Dachkonsole gesteuert wird, ermöglicht es, die LED im Dach- und Wohnbereich individuell in einem bestimmten Zeitraum hochzudimmen. Eine Niveauanzeige informiert über den Längs- und Querwinkel, in dem der California auf dem Stellplatz steht, so dass sich das Fahrzeug einfach waagerecht ausrichten lässt.

Optisch sind die aufgefrischten Modelle an neuen LED-Tagfahrleuchten, einen geänderten Kühlergrill sowie den Einsatz von Chromelemente an Stoßfängern zu erkennen.

Preise kommuniziert der Hersteller für die neuen Modelle noch nicht, aktuell kostet der California Beach ab rund 47.200 Euro, der Coast ab knapp 54.700 Euro und das Topmodell Ocean ab rund 63.000 Euro.

Volkswagen Sharan 2.0 TDI - Flotte Fakten

0 2019-12-08 162

Während sich bereits viele Hersteller aus dem klassischen Van-Geschäft verabschiedet haben, ist der Volkswagen Sharan längst zum Klassiker in diesem Segment geworden.

LEXUS IS 300h - Flotte Fakten

0 2019-12-08 174

Die progressiv gezeichnete Mittelklasse Lexus IS mit Hinterradantrieb macht einen schlanken Fuß.

Recycling

0 2019-12-09 104

Der Autohersteller Ford geht in Sachen Recycling neue Wege. Künftig wollen die Kölner Kaffeebohnenschalen, die bislang nach dem Rösten als Abfall entsorgt werden, zur Produktion von Fahrzeugkomponenten nutzen.

Es werde Licht

0 2019-12-05 128

Für den Insignia hält Opel im nächsten Jahr ein paar Updates bereit. Diese betreffen, neben dem Design, auch die Scheinwerfer.

Diebstahlwarner bei Mercedes-Vans-Flottenlösung

0 2019-11-28 1096

Weihnachten steht vor der Tür und damit verbunden für den Onlineversand die umsatzstärkste Jahreszeit. Damit die Überraschung gelingt, darf bei der Auslieferung nichts schiefgehen. Ein Plus an Sicherheit für Transportfahrzeuge bietet eine digitale Diebstahlwarnung von Mercedes PRO connect, der gewerblichen Konnektivitäts- und Flottenlösung von Mercedes-Benz Vans. Mit dem Service ist es möglich, jederzeit die Position eines Fahrzeugs zu bestimmen, was im Falle eines Diebstahls die Aufklärung unterstützen kann.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden