„Bei Lynk & Co sind wir davon überzeugt, dass Mobilität besser sein kann und haben mit der ALD Automotive einen gleichgesinnten Partner gefunden“, bestätigt Alain Visser, CEO von Lynk & Co. „Mit vereinten Kräften werden wir gemeinsam einen größeren Einfluss auf die Gesellschaft ausüben, indem wir nachhaltige Mobilität problemlos und flexibel machen.“

Somit stehen nun auch in Deutschland attraktive Full-Service-Leasingpakete für die Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Varianten des SUV-Modells Lynk & Co 01 ab 326,87 € monatlicher netto Leasingrate* bereit. Die Laufzeit und die Kilometerleistung können flexibel gewählt werden, die Fahrzeugzulassung, die Überführung und die Rückholung, eine Pannenhilfe sowie die Wartung durch den Tür-zu-Tür-Service von Lynk & Co sind dabei immer im Angebot enthalten. Auch eine Tank- und Ladekarte, die den Zugang zu mehr als 250.000 öffentlichen Ladestationen in ganz Europa ermöglicht, ist inbegriffen. Auf Wunsch sind zusätzlich ein Versicherungspaket und die Lieferung des Fahrzeugs buchbar.

Der Vertragsabschluss ist dabei vollständig online durchführbar. Die ALD Automotive integriert hierzu die einzelnen Prozessschritte von der Bonitätsprüfung bis hin zur elektronischen Unterschrift direkt in das Lynk & Co Online-Angebot.

„Wir sind stolz darauf, mit Lynk & Co zusammenzuarbeiten, um Mobilitätslösungen für die vernetzte Generation anzubieten“, bestätigt John Saffrett, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der ALD. „Angesichts der zunehmenden Verlagerung vom Besitz hin zur Nutzung unterstützen wir den Ansatz von Lynk & Co, einen hohen Mobilitätswert bei verantwortungsvoller Nutzung zu bieten. Diese strategische Partnerschaft untermauert nicht nur unser Bestreben, ein vollständig integrierter Anbieter von nachhaltiger Mobilität zu werden, sondern fördert auch einen positiven Wandel hin zu gemeinsamer, verantwortungsvoller Mobilität in einer sich entwickelnden Branche.“

Als moderne Mobilitätsmarke verfolgt Lynk & Co einen Mitgliedschaftsansatz. So erhalten die Fahrer Zugang zur Sharing-Plattform der Marke, über die sie ihre Fahrzeuge buchen und gegen eine Gebühr mit Freunden, der Familie und der Lynk & Co-Community teilen können. Außerdem profitieren die Mitglieder von exklusiven Veranstaltungen, die in den Lynk & Co-Clubs organisiert werden.

Die Kilometerleasing-Optionen für Gewerbekunden starten ab monatlich 326,87 € netto bei 48-monatiger Laufzeit und 15.000 km jährlicher Fahrleistung mit dem Lynk & Co 01 Vollhybrid (HEV). Gebucht werden kann das Langzeitangebot für Businesskunden unter www.lynkco.com/de-de/business