Mit dem virtuellen Autoscanner verbessert CarNext seine Prüfprozesse, indem innovative digitale Technologie mit traditionellen Offline-Prozessen kombiniert werden. Der Autoscanner optimiert das Kund:innenerlebnis durch mehr Transparenz beim Online-Autokauf und ist die perfekte Ergänzung für das digitale Autokauferlebnis der Zukunft. Gleichzeitig gewährleistet er einen ganzheitlichen Check-up für alle von CarNext in Deutschland angebotenen Autos. Twinner ist mit seinen Lösungen eine treibende Kraft bei der Digitalisierung der Automobilbranche. Der Autoscanner automatisiert die Erstellung von hochwertigen Remarketing-Bildern und das 360-Grad-Widget von Fahrzeugen auf der CarNext-Plattform. Die Bilder und das Widget gewährleisten einen noch nie dagewesenen Detaillierungsgrad, ermöglichen einen sicheren Online-Kauf und einen durchgängig hochwertigen Standard für Remarketing-Materialien.

Martin Verrelli, Managing Director Deutschland bei CarNext sagt: „CarNext investiert kontinuierlich in branchenführende Technologien für künstliche Intelligenz und Automatisierung, um unsere Plattform auf dem neuesten Stand zu halten und die sich ändernden Kund:innenbedürfnisse zu erfüllen. Die neuen Inspektionssysteme werden unsere Abläufe rationalisieren, was eine erhebliche Skalierung ermöglicht, und gleichzeitig den B2C-Aspekt unserer Plattform verbessern. Ausgestattet mit diesem innovativen System, bieten wir unseren Kund:innen alles, was sie brauchen, um eine fundierte Entscheidung für ihren nächsten Online-Autokauf zu treffen."

Silvan Cloud Rath, CEO bei Twinner begrüßt die Zusammenarbeit: „Wir sind stolz darauf, mit CarNext zusammenzuarbeiten, da wir das Unternehmen für eines der zukunftsorientiertesten Gebrauchtwagenplattformen in Europa halten. Der faire Marktwert eines Autos lässt sich nun innerhalb von Minuten erkennen, nachdem ein Fahrzeug von unserem Scanner erfasst wurde. CarNext und Twinner teilen die Überzeugung, dass der Gebrauchtwagenmarkt reif für eine Disruption ist. Autoverkauf und -kauf werden schon sehr bald weitgehend digital sein.“

Schneller und exakter Fahrzeug-Scan

Der Fahrzeugscanner von Twinner entspricht einer garagenähnlichen Struktur, die beim Befahren automatisch die Reifenprofiltiefe misst und den Unterboden des Fahrzeugs abtastet, um dann innerhalb weniger Minuten das gesamte Fahrzeug von innen und außen zu scannen. Der Scanner verwendet einzigartige multispektrale Sensoren, die es z.B. ermöglichen, das Alter des Lacks zu erkennen, um Vorschäden aufzudecken oder Dellen und Kratzer zu identifizieren. Der Scanner liefert außerdem qualitativ hochwertige Bilder, eine 360-Grad-Ansicht des Fahrzeugs von innen und außen sowie eine Übersicht zu den High- und Lowlights des Fahrzeugs.