SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

5.000stes Fahrzeug mit Free2Move Connect Fleet ausgestattet

0 2019-04-02 1285

Free2Move Lease1 hat just das 5.000ste Fahrzeug übergeben, das mit Free2Move Connect Fleet ausgestattet ist − ein wichtiger Meilenstein bei der Etablierung der webbasierten Flottenmanagement-Plattform, die in Deutschland seit August vergangenen Jahres erhältlich ist. 

 

 

Mit Free2Move Connect Fleet erweiterte Free2Move Lease im Sommer 2018 sein umfassendes Angebot. Als telematikbasiertes Flottenmanagementsystem konzipiert, vereinfacht Free2Move Connect Fleet die Verwaltung vernetzter Fahrzeuge. So kann über eine webbasierte Plattform in Echtzeit auf wichtige Fahrzeugdaten zugegriffen werden, darunter Kilometerstand, Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen oder Geolokalisierung. Der Zugang ist vom PC, Tablet oder Smartphone möglich. Wichtige Warnmeldungen - wie beispielsweise die Überschreitung der Kilometer-Laufleistung oder fällige Wartungen - werden direkt an die E-Mail-Adresse des Fuhrparkleiters gesendet.

Dabei berücksichtigt Free2Move Connect Fleet die gesetzlichen Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit. Personenbezogene Daten wie Fahrstilanalyse oder Lokalisierung sind für den Kunden optional wählbar und auch deaktivierbar im Falle der Privatnutzung. Das Flottenmanagementsystem bietet jedem Firmenkunden die Möglichkeit, bei Nutzung der Module eigene Einstellungen vorzunehmen und den Umfang der erhobenen Daten über die Telematik-Box zu steuern. Sowohl die Telematik-Box als auch die webbasierte Plattform sind durch technische und organisatorische Maßnahmen insbesondere gegen unbefugten Zugriff gesichert.
 
Ende März hat Thomas Arndt, Geschäftsführer AHF Autohaus im Friedrichshain in Berlin, das 5.000ste Fahrzeug mit der innovativen Free2Move Connect Fleet Lösung übergeben. Marina Liebig, Prokuristin der dascus GmbH, einem IT-Spezialisten und führenden Anbieter von Kassensystemen, freut sich über insgesamt 59 Fahrzeuge der Marken Citroën und Peugeot: „Bei Free2Move Lease haben wir mit Free2Move Connect Fleet genau das gefunden, wonach wir gesucht haben: das optimale Management der Fuhrparkhalterhaftung. Inspektionen, Wartungen etc. werden nicht mehr verpasst, da die Fahrzeuge den Fuhrparkleiter per Alarm automatisch auf die Termine hinweisen. Auch Fehler- und Warnmeldungen werden direkt an den Fuhrparkleiter weitergegeben. Die Vielfalt der unterschiedlichen Berichte, die automatisiert erstellt werden, erleichtern uns die Arbeit enorm. Unsere Disponenten nutzen es zur Einsatzplanung, um schnell und unkompliziert die Serviceanfragen unserer Kunden zu managen. Free2Move Connect Fleet ist die perfekte Lösung für die Verwaltung unserer stetig wachsenden Flotte.“
 
Thomas Arndt: „Telematikbasierte Fuhrparkmanagementsysteme werden in Deutschland zunehmend nachgefragt, insbesondere von kleinen und mittelständischen Unternehmen wie der dascus GmbH. Mit Free2Move Connect Fleet können Fuhrparkmanager dank direkter Vernetzung der Fahrzeuge die Verwaltung ihres Fuhrparks vereinfachen und gleichzeitig die Fuhrparkkosten signifikant reduzieren. Ein weiterer Vorteil für den Kunden: Free2Move Connect Fleet ist in der Free2Move-Leasingrate bereits enthalten; somit kommt die gesamte Lösung aus einer Hand. Aus Händlersicht ermöglicht der neue Service, die Servicequalität und Kundenbindung zu erhöhen und unseren Kunden Lösungen zu liefern, die auch aufgrund gesetzlicher Anforderungen benötigt werden.“

Geringes Interesse an Online-Fahrzeugzulassung

0 2019-06-21 60

Bis jetzt ist die Online-Fahrzeugzulassung noch kein großer Erfolg. So wurden seit der Einführung vor vier Jahren in Deutschland knapp 77.000 Außerbetriebsetzungen internetbasiert beantragt, wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Parlaments hervorgeht. Dazu kommen 211 Wiederzulassungen – diese sind seit Oktober 2017 möglich. Unternehmen dürfen derzeit noch nicht online anmelden.

Umfrage zur Elektromobilität

0 2019-06-17 153

In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband für eMobilität e.V. (BEM) hat UScale eine Befragung von E-FahrerInnen und solchen, die es werden wollen, entwickelt. Dabei stehen die Erfahrungen bei der Suche nach der passenden Elektromobilitätslösung im Vordergrund der Umfrage.

Toyota Proace Flotte für BSH Hausgeräte

0 2019-06-17 167

Der Kundendienst der BSH Hausgeräte GmbH setzt seit 2018 auf Toyota. Das Unternehmen mit Sitz in München hat seinen Fuhrpark um 132 Proace (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,8-5,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 127-155 g/km) verstärkt. Damit erhöht sich die Toyota BSH-Flotte auf 303 Transporter. Die Service-Fahrzeuge wurden im bayrischen Wolnzach am Hauptsitz der für die Auslieferung der Flotte zuständigen ARS Altmann AG Automobillogistik vorbereitet und von dort aus den Nutzern direkt zugestellt.

A.T.U mit Hol- und Bringservice für Geschäftskunden

0 2019-06-03 391

Viele Autofahrer kennen das Problem: Das Auto muss in die Werkstatt, aber eigentlich hat man keine Zeit, es hinzubringen und wieder abzuholen. Genau dafür bietet A.T.U jetzt in zunächst 60 Filialen eine einfache und bequeme Lösung an. Gemeinsam mit dem Online-Marktplatz Onlogist führt A.T.U an diesen Standorten einen Hol- und Bringservice für Geschäftskunden ein. Mit der neuen Dienstleistung können Kunden ihren PKW am Wunschort abholen lassen und so wertvolle Zeit sparen. Nach dem Werkstattaufenthalt wird das Fahrzeug wieder zurückgebracht.

Weltpremiere bei Arealcontrol

0 2019-06-03 410

Die auf Soft- und Hardwarelösungen für die Transport- und Logistikbranche spezialisierte Arealcontrol GmbH zeigt auf der Messe transport logistic (4. bis 7. Juni) in München mit „ArealPilot 360° PowerTMS“ und „PlanBoard“ die erste vollständige System-Lösung für Transport- bzw. Logistikunternehmen mit Microsot PowerApps. Mit Microsoft PowerApps können Apps binnen Stunden angepasst und dem User innerhalb weniger Minuten bereitgestellt werden. Die mit der App generierten Daten, Bilder, Unterschriften und GPS-Positionen fließen direkt in die Microsoft Azure Cloud und stehen unmittelbar zur Verfügung. DSGVO-konform können User „on & off“ geschaltet werden. Per Stift/Touch kann auf Microsoft Surface Studio intuitiv gearbeitet werden, als hätte man Papier vor sich. Die Software ist auf Windows 10, iOS und Android lauffähig und bietet Schnittstellen zu führenden Logistik-Netzwerken und Plattformen sowie DATEV. Arealcontrol stellt aus in Halle A3 am Stand 611.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden