SUCHE
Beta
News
Magazin
Flottenmanagement
Messe
Flotte! Der Branchnetreff
die nächste
"Flotte! Der Branchentreff" 2020

Neue Variante

0 2019-03-25 1527

Die Cayenne-Baureihe erhält Zuwachs um eine Coupéversion. Damit liegt der neueste Porsche voll im Trend.

Ende Mai erweitert Porsche das Angebot der Baureihe Cayenne um eine Coupéversion. Die neue Karosserievariante, die zu Preisen ab rund 84.000 Euro startet, soll optisch und fahrtechnisch die dynamischen Talente des SUV-Modells zusätzlich betonen. Optisch vermittelt die zum Heck hin deutlich früher abfallende Dachlinie einen coupéhafteren Eindruck, was ein feststehender Dachspoiler und eine um zwei Zentimeter abgesenkte Dachkante verstärken. Neu gestaltete Fondtüren und Kotflügel lassen den um fast zwei Zentimeter breiteren Cayenne-Ableger zudem stämmiger wirken. Eine weitere Besonderheit der Karosserie ist ein adaptiver Heckspoiler, der ab Tempo 90 automatisch ausfährt, um den Anpressdruck an der Hinterachse zu erhöhen. Außerdem gehört zum Serienumfang ein über zwei Quadratmeter großes Panorama-Glasdach, welches optional auch gegen eines aus Carbon getauscht werden kann.

Im Innenraum bietet das Coupé eine Rückbank mit Einzelsitzcharakteristik, auf denen trotz des abgesenkten Dachs Gäste gute Kopffreiheit genießen sollen. Der Kofferraum fällt mit 625 bis 1.540 Liter üppig aus. Im Fall der Turboversion gehen 25 respektive 30 Liter verloren. Das mindestens 147.000 Euro teure Turbo Coupé mit 404 kW/550 PS starkem V8 ist die Topversion, die eine Sprintzeit von 3,9 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 286 km/h erreicht. Alternativ gibt es das Cayenne Coupé mit einem Turbo-V6, der 250 kW//340 PS mobilisiert und eine Sprintzeit um sechs Sekunden sowie 243 km/h Höchstgeschwindigkeit ermöglicht.

Familien als Zielgruppe

0 2019-08-16 198

Beim Autokauf steht für Familien vor allem ein Attribut im Vordergrund – das Platzangebot. Daher waren Vans für diese Zielgruppe wie gemacht. Auch bei SEAT gibt es noch ein solches Platzwunder im Angebot, den Alhambra. Dieser muss sich nun aber einem Konkurrenten aus dem eigenen Haus stellen, der ähnlich geräumig ist, aber etwas günstiger und vor allem deutlich modischer. Die Rede ist vom SUV-Topmodell Tarraco.

Softtop statt Hardtop

0 2019-08-16 176

Im Gelände mit offenem Dach? Noch vor einigen Jahren war dies im zivilen Bereich allein Geländewagen vorbehalten, doch dann kam Land Rover mit dem Range Rover Evoque Cabrio und besetzte eine ganz neue Nische. Nachdem der Brite in der neuen Modellgeneration jedoch das Softtop wieder gegen ein Hardtop eingetauscht hat, schien diese Nische unbesetzt zu bleiben. Volkswagen liefert den T-Roc nun aber als Cabriovariante nach.

Plug-in-Hybrid für den BMW 3er

0 2019-08-16 201

Als BMW 330e steht die jüngste Teilzeit-Stromer-Generation für mindestens 51.550 Euro beim Händler. Im Preis dabei sind Extras wie die volldigitalen Instrumente mit Hybrid-spezifischen Anzeigen oder das große Infotainment-System mit Online-Zugang und Sprachassistent, außerdem darf man 3.000 Euro Umwelt-Prämie abziehen und der BMW bekommt ein E-Kennzeichen, mit dem unter anderem in vielen Städten das Parken kostenlos ist.

Dare to be different

0 2019-08-16 171

Obwohl der neue Opel Corsa auf der gleichen Plattform wie dessen PSA-Konzerngeschwister Peugeot 208 und Citroen C3 aufbaut, unterscheidet sich der Rüsselsheimer doch in vielen Aspekten von seinen Plattformgeschwistern und das ist auch gut so.

Satt motorisierte Hybrid-Topvariante

0 2019-08-16 164

Obwohl der aktuelle Porsche Cayenne nun schon gut zwei Jahre auf dem Markt ist, erfährt die Baureihe immer neue Evolutionsschübe: So kommt das Zuffenhausener SUV-Flaggschiff künftig mit potenten Konzern-Achtzylinder in Kombination mit einer starken E-Maschine daher. Dass der Zuffenhausener Plug-in-Hybrid vorerst kein E-Kennzeichen erhält, dürften seine Kunden verschmerzen können.

TOP RSS Meldungen
GDPR Flotte.de

Flotte Medien möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie hier.

Einverstanden