der nächste „Flotte! Der Branchentreff“ 2021
TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Aktuelles

Klare Regeln für die Entsendung von Fahrern, weniger Bürokratie für die Unternehmer

EU-weite Vorschriften für die Entsendung von Fahrern werden einen klaren Rechtsrahmen für die Anwendung der allgemeinen Vorschriften ü...

Fairerer Wettbewerb und Bekämpfung illegaler Praktiken im internationalen Verkehr

Das Parlament hat die bestehende Regelung auf Grundlage der Beschränkung der Anzahl der Kabotagefahrten (d.h. der Beförderungen in einem anderen...

Mobilitätspaket: Position des Parlaments zur Reform des EU-Güterkraftverkehrs

Bekämpfung unrechtmäßiger Praktiken im Güterkraftverkehr, bessere Arbeitsbedingungen für Lkw-Fahrer: Das Parlament hat seinen...

Häufung von Versicherungsfällen beweist keine Unfallmanipulation

Für die Annahme eines manipulierten Verkehrsunfalls, den der Versicherer zu beweisen hat, reicht allein eine Häufung von Versicherungsfä...

Betriebsuntersagung von Fahrzeugen mit Abschaltvorrichtung rechtmäßig

Mit Beschluss vom 20. März 2019 hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof die Beschwerde des Antragstellers gegen einen Beschluss des Verwaltungsgerichts...

Fahrtenbuchauflage trotz Mitwirkung des Fahrzeughalters

Auch wenn der Fahrzeughalter an der Feststellung mitgewirkt hat, kann die Führung eines Fahrtenbuches angeordnet werden, wenn die gebotenen Ermittlungsbem...

Datenschutzrechtliche Zulässigkeit eines Ortungssystems im Beschäftigungskontext

Die Erhebung und Speicherung von Standort-, Bewegungs- und Zeitdaten der von Beschäftigten betrieblich genutzten Firmenfahrzeuge, die über...

Benutzung eines Laptops durch den Fahrer an der Lichtzeichenanlage

Das Aufnehmen eines Laptops durch den Betroffenen auf seinen Schoß zu einem Zeitpunkt, zu dem nicht ausschließbar der Motor des Fahrzeuges...

Keine Nutzungsausfallentschädigung bei ausschließlich gewerblich genutztem Fahrzeug

Es entspricht ständiger Rechtsprechung, dass in Fällen, in denen das ausgefallene Fahrzeug unmittelbar der Erbringung gewerblicher Transportleistungen...

Land muss Luftreinhalteplan für Reutlingen überarbeiten

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat im Anschluss an die mündliche Verhandlung vom 18.03.2019 einer Klage der Deutschen Umwelthilfe auf Fortschreibung...

Erlass einer Fahrtenbuchauflage nach Veräußerung des Tatfahrzeugs

Nach § 31a Abs. 1 Satz 1 StVZO kann die nach Landesrecht zuständige Behörde gegenüber einem Fahrzeughalter für ein oder mehrere...

Haftungsverteilung bei Unaufklärbarkeit der Unterschreitung des Sicherheitsabstands

Gegen den PKW Fahrer spricht der Beweis des ersten Anscheins, den Unfall verschuldet zu haben, wenn die Kollision eines Fahrradfahrers mit der geö...

Halterhaftung für Schäden durch Entladevorgang

Der Halter eines im öffentlichen Verkehrsraum abgestellten Lkw haftet für die Gefahren, die während eines Entladevorgangs von einem auf...

BGH: Mietwagenkosten nach Verkehrsunfall

Ein Unfallgeschädigter kann aufgrund der ihn gemäß § 254 Abs. 2 Satz 1 BGB treffenden Schadensminderungspflicht auch dann gehalten...

BGH zur Frage des Anspruchs des Käufers eines mangelhaften Neufahrzeugs auf Ersatzlieferung bei einem Modellwechsel

Der BGH hat den Verhandlungstermin vom 27. Februar 2019 (s. PM Nr. 183/2018) aufgehoben, da der Kläger die Revision unter Hinweis darauf, dass ...

Verbot des Benutzens elektronischer Geräte beim Führen von Kraftfahrzeugen

Auch nach der Neufassung des § 23 Abs. 1a StVO liegt ein Verstoß nur vor, wenn über das bloße Aufnehmen oder Halten des elektronischen...

Vollkaskoversicherung muss für Schäden durch allein losfahrendes Automatikfahrzeug zahlen

Mit Urteil vom 11.02.2019 hat der 11. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Braunschweig einem Kläger Reparaturkosten für seinen Pkw nach einem...

Anscheinsbeweis bei Auffahrunfällen mit Fahrspurwechsel auf der Autobahn

Steht fest, dass es zu einer nicht näher bestimmbaren Zeit vor dem Unfall zu einem Fahrspurwechsel von der rechten auf die linke Fahrspur gekommen...

Steuerliches Aus für bedingungslose Firmenwagennutzung bei „Minijob“ im Ehegattenbetrieb

Die Überlassung eines Firmen-PKW zur uneingeschränkten Privatnutzung ohne Selbstbeteiligung ist bei einem „Minijob“-Beschä...

Baden-württembergische und hessische Regelungen zur automatisierten Kraftfahrzeugkennzeichenkontrolle in Teilen verfassungswidrig

Die polizeirechtlichen Vorschriften zur Kraftfahrzeugkennzeichenkontrolle in Baden-Württemberg und Hessen sind teilweise verfassungswidrig. Dies...

Automatisierte Kraftfahrzeugkennzeichenkontrollen nach dem Bayerischen Polizeiaufgabengesetz in Teilen verfassungswidrig

Mit am 05.02.2019 veröffentlichtem Beschluss hat der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts die automatisierte Kraftfahrzeugkennzeichenkontrolle...

Betriebsuntersagung von Fahrzeugen mit Abschalteinrichtung bestätigt

Die 6. Kammer des Verwaltungsgerichts Gießen hat mit mehreren jetzt den Beteiligten zugestellten Beschlüssen die sofortige Vollziehung von...

Anordnung eines Parkverbots auf der Straßenseite gegenüber einer Grundstückszufahrt

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am 24. Januar 2019 entschieden, dass § 12 Abs. 3 Nr. 3 Halbs. 2 der Straßenverkehrs-Ordnung (...

Ahndung einer Drogenfahrt auch bei Nichterreichen des Nachweisgrenzwertes

Auch bei Nichterreichen des sog. Nachweisgrenzwertes für Tetrahydrocannabinol (THC) in Höhe von 1 ng/ml bleibt eine Ahndung wegen einer tatbestandsm...

Verhältnismäßigkeit einer Fahrtenbuchauflage

Die Verkehrsordnungswidrigkeit hätte zur Eintragung von einem Punkt ins Fahreignungsregister geführt und hatte damit ein sogar für eine...

Halter- bzw. Fahrerhaftung für Be- und Entladevorgänge eines LKW mit „Elektroameise“

Be- und Entladevorgänge eines LKW mittels einer „Elektroameise“ und im Zuge dessen entstandene Schäden Dritter sind beim Betrieb...

Indiz für ein manipuliertes Unfallgeschehen

Das Vorhandensein nicht offenbarter, nicht kompatibler Vorschäden stellt kein eindeutiges Indiz für ein manipuliertes Unfallgeschehen dar; ...

Sturz des Geschädigten bei Verfolgung des Schädigerfahrzeugs erfolgt „bei Betrieb“

Ein Schaden ist bei Betrieb i.S. von § 7 StVG entstanden, wenn bei der gebotenen wertenden Betrachtung des Schadensereignisses sich die vom Kraftfahrzeug...

Kollision mit verbotswidrig in Zufahrt zu Autobahnparkplatz abgestelltem Sattelzug

Der Geschädigte parkte eine Sattelzugmaschine nebst Anhänger gegen 22:00 Uhr im Zufahrtsbereich des Autobahnparkplatzes am rechten Fahrbahnrand...

Berechnung von Mietwagenkosten nach Verkehrsunfällen

Für die Berechnung von Mietwagenkosten als Schadensersatz aus einem Verkehrsunfall ist eine Schätzung auf Grundlage eines arithmetischen Mittels...

RSS Meldungen

mehr

Flotte.de und der Betreiber dieser Seite möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies, um die Seite für Sie zu verbessern und nutzerrelevant zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.