Stabil

Laut der diesjährigen VDR-Geschäftsreiseanalyse soll auch 2014 die Dienstreiseaktivität deutscher Unternehmen stabil bleiben. Die ersten Schätzungen aus der Erhebung zeigen, dass Geschäftsreisen mit dem Flugzeug am meisten zunehmen werden. Und 33 Prozent der befragten Großunternehmen nehmen an, dass die Bahn als Verkehrsmittel 2014 stark aufholen wird. Sparpotenzial sehen 67 Prozent der Befragten vor allem bei Übernachtungen. Bei der Verpflegung scheint das Kostensenkungspotenzial ausgereizt zu sein. Die vollständige VDR-Geschäftsreiseanalyse 2013 veröffentlicht der Geschäftsreiseverband VDR am 12. Juni 2013 im Haus der Wirtschaft in Berlin.



Warning: Division by zero in /var/www/html/de.flotte/templates_new/like_dislike.php on line 15
Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN
ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 2 / 2013
Die Topthemen:

- Neu aufgestellt

- Flotten-Trends

- Der Mercedes unter den Business-Limousinen

Zum Seitenanfang