Sparkarte

Seit dem 11. November 2011 gibt es im deutschsprachigen Raum eine neue Kundenkarte, mit der sich bei Hotelbuchungen 50 Prozent des regulären Zimmerpreises sparen lassen sollen: die Bocco-Card. Für eine Jahresgebühr von 69 Euro kann die Karte erworben werden (boccocard. com), die für sämtliche dem Vorteilsprogramm angeschlossenen Hotels verschiedener Kategorien gültig ist – 220 sind es zurzeit. Jedes Hotel, das am Vorteilsprogramm teilnimmt, verpflichtet sich, mindestens 90 Tage pro Jahr die Buchungsmöglichkeit für Karteninhaber sicherzustellen. Einzige Voraussetzung für den Erhalt des Rabatts ist die Verfügbarkeit im jeweiligen Hotel. Nicht nur Übernachtungsgäste profitieren von der Bocco Card: Hotels können in Zeiten geringerer Auslastung mit dem provisionsfreien Marketingtool zusätzliche Gäste gewinnen.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN
ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
ANZEIGE
Flottenmanagement Magazin - 6 / 2011
Die Topthemen:

Special Elektromobilität

Neue, alte Stärken

Perfekter Q

Zum Seitenanfang