Mehraufwand

Das von Lufthansa und ihren Verbund-Airlines angekündigte Entgelt auf alle mit Kreditkarten bezahlten Flugtickets führt laut Deutschem ReiseVerband (DRV) im Reisevertrieb zu einem erheblichen Mehraufwand. Otto Schweisgut, Vizepräsident und Vorsitzender des Flugausschusses im DRV, kritisiert, dass die Konsequenzen des Kreditkartenentgelts noch nicht zu Ende gedacht seien und die vorgestellte Bezahllösung bei den Reisebüros zu komplexen Prozessen bei der Vorgangsbearbeitung und zu einem erhöhten Beratungsaufwand gegenüber den Kunden führe. Schweisgut fordert die Bereitstellung technischer Lösungen auf schnellstem Wege, um den Aufwand zu minimieren. Die Einführung des Kreditkartenentgelts ist zum 2. November 2011 geplant.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN
ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 5 / 2011
Die Topthemen:

- Special: Reifen


- Airline Vergleich


- Green Car Policy

Zum Seitenanfang