Street View inklusive

In Deutschland ist Google Street View nicht nur politisch umstritten. Das amerikanische Reiseportal Expedia hingegen hat den Google- Dienst bereits in sein Angebot integriert, zunächst jedoch auf der eigens dafür eingerichteten Webseite expediahotelview.de. Damit kann der Hotelgast sich nun vor der Buchung seines Zimmers die Umgebung des Hotels in 3D ansehen, um dann unter anderem zu entscheiden, ob ihm die Umgebung zusagt und ob es passende Restaurants für anstehende Geschäftsessen in der Nähe gibt. Expedia hat für den Service rund 64.000 Hotels kartografiert und den Dienst bisher in Deutschland, Frankreich, England und den USA gestartet – allerdings sind noch längst nicht alle Hotelumgebungen zu sehen, denn dies richtet sich danach, wann Google die jeweiligen Städte für Streetview freischaltet. Praktisch: Expedia hat Google Street View aufwändig angepasst, sodass virtuelle Rundgänge nun gleich automatisch am Hoteleingang beginnen.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN
ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 2 / 2011
Die Topthemen:
  • E-Mobility: Erste Restwerte
  • Exklusiver Test: Neuer Audi A6
  • DienstReise: Nachhaltiges Reisen 
Zum Seitenanfang