Mehr Ausstattung, neue Editionsmodelle
11.05.2017

In kleinem Umfang modifiziert BMW die 3er-Baureihe. Unter anderem gehören bei Touring und Limousine künftig LED-Scheinwerfer zum Serienumfang.

BMW frischt zum Juli Limousine und Kombi der 3er-Baureihe auf. Neben einer verbesserten Ausstattung stehen bei beiden Karosserievarianten dem Kunden künftig mehr Optionen zur Wahl.


Im Rahmen der Modellpflege wird unter anderem die Serienausstattung für alle 3er um LED-Scheinwerfer und LED-Nebelleuchten erweitert. Optional können Kunden zudem die neue Farbe Sunset Orange ordern. Darüber hinaus stehen neue Leichtmetallräder, neue Sitzbezüge und zusätzliche Interieurleisten zur Wahl. Außerdem wird das optionale Infotainmentsystem Professional um eine Touchscreen-Funktion erweitert.
 
Des Weiteren wird BMW neue Editionsmodelle namens Sport Line Shadow, M Sport Shadow und Luxury Line Purity einführen. Die beiden erstgenannten zeichnen sich unter anderem durch Schwarzakzente in der Außenhaut, besondere Felgen und spezielle Innenraumdekors aus. Unter anderem bieten beide Ausstattungen Sportsitze und Sportlenkräder. Die Luxury Line Purity setzt außen auf satinierte Aluelemente, während innen eine Lederausstattung und Edelholzzierrat für etwas mehr Noblesse sorgen.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 2 / 2017
Die Topthemen:

- "Flotte! Der Branchentreff"

- Vielseitiger als man denkt

- Schneller geht nimmer

 

 

 

Zum Seitenanfang