Einzigartig ab Werk
06.04.2017

Ab Sommer 2017 bietet Opel für den neuen Insignia des Ausstattungsprogramm Exclusive an
>>

Je teurer das Auto, desto mehr verlangen die Kunden nach Exklusivität. Davon will nun auch Opel profitieren

Für die Neuauflage des Insignia hat Opel ein spezielles Ausstattungsprogramm namens Exclusive ins Leben gerufen. Kunden erhalten dabei ab Sommer 2017 die Möglichkeit, dem Flaggschiff der Marke mehr Premium-Touch und mehr Individualität zu verleihen.
 
Wer einen möglichst individuellen Insignia will, kann über das Exclusive-Programm unter anderem seine ganz persönliche Außenlackierung bestellen. Wer mag, kann sogar einen zur Farbe der Handtasche passenden Außenlack bestellen. Dabei hat der Kunde zudem noch die Wahl zwischen drei verschiedenen Lackierungsarten. Neben Metallic- und Pearl-Lackierung wird auch eine in drei Lagen aufgetragene Außenfarbe angeboten.
 
Zusätzlich können die Kunden aus einem speziellen Angebot von Felgendesigns und Radgrößen, sowie Leder-Optionen und Dekor-Elementen wählen. Für den Innenraum gibt es zum Beispiel besondere Holzeinleger in warmen Farbtönen und organischer Maserung, sowie spezielle Schalthebel-Designs oder beleuchtete Alueinstiegsleisten. Das Außendesign lässt sich zudem durch Spiegelkappen aus Sichtkarbon oder Aluminium aufwerten. Schließlich gibt es noch ein High-Gloss-Black-Pack, bei dem die Exterieur-Chromakzente durch Designelemente in Hochglanzschwarz ersetzt werden.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 3 / 2017
Die Topthemen:

- Etwas höher bitte

- Auf der Erfolgsspur

- Fortsetzung folgt

Zum Seitenanfang