Jubiläumsmodelle bei Mitsubishi
02.03.2017

Zum runden Geburtstag legt Mitsubishi jetzt Sondermodelle für gleich fünf Modellreihen auf. Wie üblich gibt es ausstattungsbereinigt Preisvorteile, die allerdings nicht allzu üppig ausfallen.

Mitsubishi feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Jubiläum als Automobilbauer. Den Geburtstag nehmen die Japaner zum Anlass, in Deutschland nun die Baureihen Space Star, ASX, Outlander, Pajero und L200 jeweils als Sondermodelle „Edition 100“ und „Edition 100+“ anzubieten.

Mit Ausnahme der günstigsten Variante, dem Space Star Edition 100, sind alle Sondermodelle mit den Infotainment-Systemen „Smart Link Navigation“ oder „Smartphone Link Display Audio“ ausgestattet. Zusätzlich stehen alle Varianten auf Alurädern, die anhängig von der Baureihe in der Größe variieren. Darüber hinaus gibt es einige modellspezifische Ausstattungsextras. Im Fall des ASX warten die Editionsmodelle zum Beispiel mit LED-Scheinwerfern, Tempomat und Rückfahrkamera auf, während der Outlander mit zusätzlichen Extras wie elektrischer Heckklappe oder beheizbarem Lenkrad angeboten wird.
 
Für die Editionsmodelle von Space Star (ab 11.300 Euro), ASX (ab 21.800 Euro) und L200 (ab 39.000 Euro) verspricht Mitsubishi Preisvorteile von 1.300 bis 1.500 Euro. Bei Outlander (ab 25.700 Euro) und Pajero (ab 42.200 Euro) soll der Kunde bis zu 2.000 Euro einsparen können.


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 2 / 2017
Die Topthemen:

- "Flotte! Der Branchentreff"

- Vielseitiger als man denkt

- Schneller geht nimmer

 

 

 

Zum Seitenanfang