Wechsel in der Geschäftsführung von Europcar Deutschland
30.01.2017

Jan Löning überrnimmt auf Interimsbasis die Position des Geschäftsführers von Europcar Deutschland

Jan Löning, Group Chief Customer Journey Officer, übernimmt auf Interimsbasis die Position von Reinhard Quante als Geschäftsführer von Europcar Deutschland. Sein Fokus wird auf den Themen Servicequalität, Kundenzufriedenheit und Wachstum liegen. 

Reinhard Quante, bisher Geschäftsführer von Europcar Deutschland, der größten Ländergesellschaft der Europcar Gruppe, wird das Unternehmen verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. In den vergangenen vier Jahren hat Reinhard Quante die Organisation und das Geschäftsmodell von Europcar Deutschland neu aufgestellt und die Modernisierung und Stärkung der Marke Europcar im deutschen Markt entscheidend mitgeprägt.

„Ich danke Reinhard Quante auch im Namen des Management Boards der Europcar Gruppe für sein großes Engagement in der Führung der größten Ländergesellschaft der Gruppe“, so Ken McCall, Vorsitzender des Aufsichtsrates Europcar Deutschland. 


Kommentare
Noch keine Kommentare.
IHR KOMMENTAR ZUM THEMA
Name:
E-Mail:
(optional)

Kommentar:*
KOMMENTAR SENDEN


ANZEIGE
Neueste Kommentare
Neueste Videos
Am häufigsten gelesen
Neueste Artikel
Am besten bewertet
Flottenkompetenz
Finden Sie wonach Sie suchen!
Flottenkompetenz liefert direkten Kontakt zu überregionalen und lokalen Dienstleistem rund um das Thema Auto.
Suche:
Top RSS Meldungen
Flottenmanagement Magazin - 1 / 2017
Die Topthemen:

- Flieg, Falke- Tesla Model X P100D

- Mehr als nur Full-Service-Leasing

- Nach Kundenwunsch

 

Zum Seitenanfang